Der Ötscher ruft“ ist eine Initiative zur Neuausrichtung von Lackenhof am Ötscher. Durch einem Ideenwettbewerb soll den Menschen aus der Region zugehört werden und das Ötscherdorf Lackenhof zukunftsfähig werden: als Destination und als Lebensraum.

Nachdem die Ötscherlifte im November 2021 vor der Schließung standen, haben sich fast 20.000 Bürger:innen dafür engagiert, dass das Skigebiet erhalten bleibt.

Das gemeinsame Engagement wirkt, doch der Ruf nach einer neuen Perspektive für die Region ist nicht zu überhören. Deshalb ruft die ecoplus Alpin GmbH im Auftrag des Landes Niederösterreich die Initiative „Der Ötscher ruft“ins Leben. Dabei ist es das oberste Ziel, die Menschen in der Region in die Neugestaltung miteinzubinden. 

Mit der Unterstützung der Partner:innen Mostviertel Tourismus, Ybbstaler Alpen und dem Haus der Digitalisierung sowie allen Ideengeber:innen wird die breite Öffentlichkeit über aktuelle Entwicklungen am Ötscher informiert und hat die Möglichkeit, die Neuausrichtung der Region aktiv zu unterstützen.

Was bisher geschah

CLIPPINGS.002

NÖN: Neue Kampagne „Der Ötscher ruft“

(28.12.2021, Quelle Screenshot NÖN)

CLIPPINGS.001

ORF.at: Rettung für Skigebiet Lackenhof am Ötscher

(03.12.2021, Quelle Screenshot noe.ORF.at)

Fakten & FAQ

An wen richtet sich "Der Ötscher ruft"?

Die Kampagne „Der Ötscher ruft“ und der Ideenwettbewerb richten sich an alle Menschen, die ein Interesse haben, die Entwicklung der Region mitzugestalten. Tourist:innen und all jene, die nicht in Lackenhof leben, sind genauso eingeladen sich einzubringen wie Bewohner:innen. 

Wie läuft der Ideenwettbewerb ab?

Alle Infos zum Ideenwettbewerb, zum Zeitplan und der Jurierung sind immer aktuell hier zu finden. Erst nach Registrierung auf der Wettbewerbsplattform kann man auch am Wettbewerb teilnehmen und bei der Community-Bewertung mitvoten.

Wie kann ich unterstützen, wenn ich nicht am Ideenwettbewerb teilnehmen möchte?

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten sich im Zuge der Initiative zu engagieren. 

Am allerbesten geht das indem man

– sich einen „Der Ötscher ruft“-Skipass kauft, automatisch beim Gewinnspiel teilnimmt und zugleich die besten Ideen aus dem Ideenwettbewerb mit 3 EUR unterstützt.

– im  „Der Ötscher ruft“-Merch-Shop vorbeischaut. Mit dem Kauf eines Artikels werden je 3 EUR in zukunftsfähige Ideen in Lackenhof investiert. 

–  auf unserer Mitreden-Seite die eigenen Gedanken und Ideen einträgt und dann auf Social Media teilt. 

Wie funktioneren der "Der Ötscher ruft"-Skipass und das Gewinnspiel?

Wer sich einen Unterstützungs-Skipass kauft, unterstützt mit der Skikarte automatisch die Umsetzung der Ideen aus dem Ideenwettbewerb mit 3 EUR.

Zusätzlich geht der eigene Name automatisch in den Gewinnspiel-Topf. 

Unter allen, die sich einen Unterstützungs-Skipass kaufen, verlosen wir einen
Sommer-Kurztrip am Ötscher:

Dazu gibt’s

  • 1 x „Verpflegungskorb“ gefüllt mit Speck, Käse, Brot, Wein, und andere regionale Naschereien.
  • 4 x Berg- und Talfahrt auf den Großen Ötscher
  • 1 x Eintritt in unseren 3D-Bogenparcours am Fuße des Ötschers inkl. Verleihmaterial
  • 1 x Trailrunning-Runde mit Experten (Gerald Demolsky) ODER
  • 1 x geführte Wanderung zum Gipfel des Großen Ötscher

Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse möglich. Die Gewinner:innen werden per E-mail kontaktiert. 

Ich habe eine Frage, an wen kann ich mich wenden?

Wir stehen dir bei weiteren Fragen gerne jederzeit zur Verfügung. Schick uns einfach eine Nachricht an servus@der-oetscher-ruft.at